HBSV_Logo_klein Aktuelles

20.01.2020
Termine Saison 2020

Im Laufe der vergangenen Woche wurde vom DMV der Terminplan für den überregionalen Spielverkehr veröffentlicht.
Damit können die Vereine für die Saison ihre Terminplanungen vervollständigen.

Im Bereich des HBSV dauert es noch etwas mit dem vollständigen Terminplan. Da der Meldeschluss für Mannschaften der Gruppenliga und für die Ranglisten erst Ende Januar liegt, konnten die Planungen noch nicht abgeschlossen werden.
Termine die jetzt schon feststehen, können hier eingesehen werden.
ARN


18.01.2020
HBSV-Sportwarteversammlung

Susanne Berneit hat an die Sportwarte der HBSV-Vereine die Tagesordnung zur Sportwarteversammlung am Samstag, 25.Januar 2020  11:00 Uhr im Clubhaus des MSC Bensheim-Auerbach verschickt. Die Planungen für die neue Saison sollen dabei u.a. besprochen werden.

Hierbei sei noch einmal an den Meldeschluss 31.01.2020 für die Mannschafts- und Ranglistenmeldungen erinnert.
Die entsprechenden Meldeunterlagen sind den Vereinen per E-Mail vom 19.11.2019 zugegangen. Für die Erstellung eines gültigen Terminplanes sind die pünktlichen Meldungen unerlässlich.
ARN


15.01.2020
Einladungen zu den Jahreshauptversammlungen 2020

Heute ging den Vereinen per E-Mail die Einladungen zu den beiden Hauptversammlungen 2020 der HBSJ und des HBSV zu.
Tagungsort ist in diesem Jahr wieder die
„Waldschänke“
Vereinsgaststätte der TGS Hausen
Aachener Str. 3
63179 Obertshausen

Die Versammlung der HBSJ beginnt um 10:00 Uhr, die Versammlung des HBSV im Anschluss um 11:00 Uhr.
Die Tagesordnungen und weitere Unterlagen gehen den Vereinen mit weiterer E-Mail in Kürze zu.
ARN

08.01.2020
DMV-Pokal - Überregionale Runde ausgelost

Im Rahmen der Sportwarte Vollversammlung wurden am vergangenen Wochenende die ersten beiden überregionalen Runden des DMV-Pokals 2019-2021 ausgelost.
Für den HBSV hatten sich auf regionaler Ebene der MSC Bensheim-Auerbach und die SG Arheilgen qualifiziert.
Während den Bensheimern ein Auswärtsspiel beim MGC Sulzfeld beschert wurde, hat die SGA bei einem Heimspiel gegen den BSV Ohlsbach das vermeintlich leichtere Los gezogen.
Im Falle eines Erfolges muss das Team von der Bergstraße erneut reisen. Der Sieger der Begegnung TG Höchberg - MSG Kempten  wird dann dauf den MSC Bensheim-Auerbach warten.
Sollte sich die SG Arheilgen durchsetzen, erwartet sie in der nächsten Runde den Sieger der Partie BGC Landshut - MGC Bad Bodendorf.

Alle Pokalbegegnungen der überregionalen Runden gibt es hier.

ARN.

© Hessischer Bahnengolf Sportverband e.V.